Weiße Eselfohlen melden und chippen

Liebe Vereinsmitglieder,

Wir möchten Sie daran erinnern Ihre Fohlen von heuer unserem Zuchtbuchbeauftragten Karl Schardax zu melden: bio.noha@aon.at, damit diese ins Zuchtbuch aufgenommen werden können.

Außerdem ist es immer wichtig seine Tiere zu chippen um eine individuelle Erkennbarkeit zu gewährleisten. Auch die Chipnummer sollte daher gemeldet werden.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0