Weiße Esel in Rumänien

Karl Schardax, Herdbuchführer der Weißen Barockesel, hat seinen Junghengst Amadeus-2 dem Rumänischen Zoo Resita zur Verfügung gestellt.

Die erfolgreiche Übergabe an den neuen Direktor Gabriel Stanuca soll der Grundstein für eine erfolgreiche zukünftige Zucht im Zoo Resita sein.

Der Zoo Resita wird seit zwei Jahren modernisiert und ist der erste Zoo in Rumänien in dem ein Weißer Barockesel gezeigt wird. Karl Schardax steht dem Zoo beratend zur Seite. Geplant ist in den nächsten Jahren eine Zuchtgruppe aufzubauen. Gebäude für die zukünftige Zooschule sind bereits gebaut. Die Esel sollten schon bald „Mitarbeiter“ der Zooschule werden.  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0